Go for gold

Auf der Frankfurter Buchmesse 2006 hatten die Autoren Reinhold Metz und Hans Szameitat allen Grund zum Strahlen. Von der Gastronomischen Akademie Deutschland e.V. erhielten sie die Goldmedaille für die Neuauflage des Klassikers „Die Kalte Küche“.

 

Die GAD über dieses Buch:Ein Kochbuchklassiker verjüngt sich. Diese Herausforderung haben die beiden Autoren mit Bravour gemeistert. Mit viel Augenmaß gelingt ihnen der Spagat, traditionelle Gerichte und neue Entwicklungen in der kalten Küche gleichermaßen verständlich darzustellen und zu würdigen. Das ansprechende und übersichtliche Layout wird auch ambitionierte Hobbyköche überzeugen.“

36. Auflage 2015

Der junge Koch / Die junge Köchin - Buchcover

754 Seiten,
zahlreiche Abb.,
4-farbig,
19 x 26,5 cm,
geb., mit CD
Best.-Nr.: 04038

zur Bestellung

Aus der Redaktion

Prüfungsvorbereitung aktuell - Koch/Köchin »
09.12.2014

"Prüfungsvorbereitung aktuell - Koch/Köchin" enthält hunderte von Aufgaben und Lösungen für alle Prüfungsbereiche - genau abgestimmt auf die IHK-Abschlussprüfung für Köche/Köchinnen.


Gastgewerbe-Reihe komplett überarbeitet »
01.11.2013

"Fachkraft & Gast mit Systemgastronomie", "Restaurant & Gast" und "Hotel & Gast" sind nun auch in komplett überarbeiteter Neuauflage lieferbar. Größer, umfangreicher, besser: Die erweiterten Medienpakete für die Berufsausbildung...


Endlich: Der neue "Junge Koch" wird ausgeliefert »
30.09.2013

Zusätzliche Autoren; viele neue Bilder; komplett überarbeitetes Layout; durchgesehene, überarbeitete und erweiterte Texte; Apps; E-Book-Ausgabe: die 35. Auflage "der junge Koch/Die junge Köchin".